Musikschule Geislingen
 
 

Musikgarten

Baby-Musikgarten (3 – 18 Monate)

Musikgarten

Gemeinsames Musizieren und Musikhören ist in dieser frühen Phase für das Kind Nahrung für Körper, Geist und Seele.
Der frühe Kontakt mit Musik fördert die Entwicklung eines Kindes, sein Sozialverhalten, seine Intelligenz und die Leistungsfähigkeit. Mit Tönen und Geräuschen können Sie Ihr Baby zum Lachen bringen, mit einem Lied wieder beruhigen. Gemeinsam mit Ihrem Kind und der Gruppe untersuchen Sie alles in der näheren Umgebung was rasselt und knistert, leuchtet und klappert. Genau die richtige Zeit für Babys, um im Musikgarten Rasseln, Klanghölzer, Trommeln und bunte Tücher zu erobern!

Baby-Musikgarten 1    (3-11 Monate)
Mittwoch   14:00-14:45 Uhr

Baby-Musikgarten 2    (12-17 Monate)
Mittwoch    16:00-16:45 Uhr

Musikgarten (1,5 – 3 Jahre)

Der Musikgarten ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kleinkinder und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt.
Durch musikalische Kinderspiele, Tänze, Echospiele, Instrumentalspiele und das gemeinsame Singen können die Kinder zusammen mit Ihren Eltern ohne Leistungsdruck ihre Stimme und ihren Körper entdecken. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln und Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge. Der Musikgarten betont die musikalische Wechselbeziehung zwischen Kleinkind und Erwachsenem; mit den Themen: Zuhause, Tierwelt und Spiel

Musikgarten    (1,5-3 Jahre)
Mittwoch    15:00-15:45 Uhr

Kurse
von Oktober bis Februar und
von März bis September
immer während der Schulzeit

Kurs-Ort:
Feuerwehrhaus, Saal im 1. OG
Ditzenbacher Str. 19, 73326 Deggingen

Monatliche Kurs-Gebühr:
5 bis 8 Eltern-Kind-Paare   21,50 €   pro Paar
9 bis 12 Eltern-Kind-Paare   19,00 €   pro Paar