Städtische Musikschule Geislingen

Träger:
Stadt Geislingen
Hauptstraße 1, 73312 Geislingen/Steige

Beteiligte Gemeinden mit öffentlich- rechtlichen Vereinbarungen:
Amstetten, Bad Ditzenbach, Bad Überkingen, Böhmenkirch, Deggingen, Drackenstein, Kuchen, Lonsee, Wiesensteig.

Mitglied im Verband deutscher Musikschulen (VdM).

  • Anzahl der Schüler: 1052
  • Anzahl der Lehrer: 37
  • Anzahl der Jahreswochenstunden: 464
    (Stand: 01.01.2021)

Leiter der Musikschule: Stefan Wich
Stellvertretender Leiter: Holger Frey
Verwaltungsleitung / Sekretariat: Nicola Ausprung, Kerstin Schmid

Städtische Musikschule Geislingen: Entwicklung der Schülerzahlen von 1969 bis 2019

Entwicklung der Schülerzahlen

Verband deutscher Musikschulen

Als Mitglied des Verbands deutscher Musikschulen (VdM) bietet die Musikschule Geislingen vielfältige, hochwertige und in Ihrer Kombination einzigartige Leistungen:

  • Fachkompetenz und eine große Vielfalt bietet Ihre Musikschule: angefangen vom Kinderliedergarten über die Musikalische Früherziehung und die Orientierungsangebote bis zum Vokal-, Theorie- und Instrumentalunterricht in allen gängigen Instrumentengruppen (Streich-, Blas-, Zupf-, Tasten- und Schlaginstrumente). Facettenreichtum spiegelt sich auch in den unterschiedlichen musikalischen Stilen wieder, die unterrichtet werden.
    Der VdM als Träger-Verband stellt Lehrpläne zur Verfügung, organisiert Fortbildungen, veranstaltet Tagungen und liefert seinen Mitgliedern ständig die neuesten Informationen zu fachspezifischen Themen.
  • Unterricht vor Ort bieten wir bei entsprechender Nachfrage an. Z.B. in Kindergärten und Umlandgemeinden. (Siehe auch oben und Startseite.)
  • Instrumente zur Miete werden v.a. für Anfänger günstig zur Verfügung gestellt.
  • Zahlreiche Ensembles stehen den Musikschülerinnen und -Schülern unentgeltlich zur Verfügung; die Ensemblearbeit stellt einen wesentlichen Lern- und Motivationsfaktor dar und bereichert das kulturelle Leben in der Region.
  • Kooperationen mit Musikvereinen, allgemeinbildenden Schulen und auch mit Partnern im Ausland beleben die Musikschule und bieten zusätzliche Möglichkeiten, den Einzelnen zu fördern und Synergieeffekte zu nützen.
  • Die studienvorbereitende Ausbildung (SVA) gibt besonders interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich auf die Aufnahmeprüfung an einer Hochschule vorzubereiten.
  • Der Förderverein der Musikschule unterstützt z.B. Projekte, Konzerte und kann bei der Beschaffung seltener Instrumente behilflich sein.
  • Entgeltermäßigungen werden in bestimmten Fällen gewährt. Für Geislinger Bürger gelten die Richtlinien zur Familienförderung, Sozial- und Mehrfächerermäßigung wird allgemein gewährt. Die sogenannte „studienvorbereitende Ausbildung“ wird bei nachgewiesener Eignung finanziell unterstützt. Nähere Informationen dazu in den Entgeltrichtlinien der Musikschule.